Rechtsanwalt Melzer referiert bei den Justitiaren der Deutschen Rentenversicherung zum Thema „Aktuelles aus dem Bereich der Amtshaftung” für Sozialversicherungsträger

Marc Melzer Rechtsanwalt Paderborn MPK Fachanwalt Fachanwälte Kanzlei Fachkanzlei Versicheungsrecht Medizinrecht Arbeitsrecht Sozialrecht

“Aufgaben im Justitiariat” vom 30.9.-02.10.2020 in ErknerDeutsche Rentenversicherung Bund MPK-Partner Rechtsanwalt Melzer, Fachanwalt für Medizin-, Sozial- und Versicherungsrecht, vertritt bundesweit Sozialversicherungsträger auf Passivseite in Amtshaftungsverfahren und gibt im Rahmen der diesjährigen Veranstaltung der Deutschen Rentenversicherung Bund zum Thema “Aufgaben im Justitiariat” vom 30.9.-02.10.2020 in der Bildungseinrichtung in Erkner den Justitiaren der Rentenversicherungsträger einen Überblick über […]

BILD online: Nach schwerem Ballonunfall Versicherung zahlt Witwe 250.000 Euro

Fachanwalt Versicherungsrecht

von MARKUS BREKENKAMP veröffentlicht am 11.03.2020 – 09:40 Uhr  “Salzkotten (NRW) – Nach einem tragischen Ballonunfall bekommt die Witwe des Opfers 250 000 Euro. Auf diesen Vergleich einigte sich die Frau aus Salzkotten mit der Haftpflichtversicherung eines Ballonfahrtenanbieters aus Bielefeld. Das Drama passierte bereits im August 2015. Prof. Dr. Bernhard L. (damals 75) hatte die Ballonfahrt zum Geburtstag […]

Unfallversicherung stolpert über eigene Klage: Gericht spricht Rentnerin weitere 43.000 Euro zu

Fachanwalt Medizinrecht

Westfälisches Volksblatt, 15.08.2019 Dieser Schuss ging nach hinten los: Gut 50.000 Euro hat eine Versicherungsgesellschaft vor Gericht von einer Kundin zurückverlangt. Doch am Ende des Prozesses wurde die Versicherung verurteilt: Sie muss der Rentnerin 43.000 Euro überweisen. Von Christian Althoff Die Frau aus Salzkotten, die rechts eine Schulterprothese hatte, besaß seit Jahren mehrere Unfallversicherungen bei der […]

Rechtsanwalt Melzer referiert bei der Rechtsanwaltskammer (RAK) Hamm zum Thema „Amtshaftungsverfahren“ für Medizin- und Sozialrechtler

Marc Melzer Rechtsanwalt Paderborn MPK Fachanwalt Fachanwälte Kanzlei Fachkanzlei Versicheungsrecht Medizinrecht Arbeitsrecht Sozialrecht

Falsche Auskünfte und Beratungen von Beamten (im haftungsrechtlichen Sinn) und erst recht Fehler bei Untersuchungen und Begutachtungen (z.B. im Auftrag von Sozialversicherungsträgern) sind immer wieder Gegenstand von „Amtshaftungsverfahren“, wenn die Betroffenen dadurch einen Schaden erleiden, sei es in finanzieller und/oder gesundheitlicher Hinsicht. Der Gesetzestext (Art. 34 GG, § 839 BGB) ist auf den ersten Blick […]