Unfallversicherung stolpert über eigene Klage: Gericht spricht Rentnerin weitere 43.000 Euro zu

Fachanwalt Medizinrecht

Westfälisches Volksblatt, 15.08.2019 Dieser Schuss ging nach hinten los: Gut 50.000 Euro hat eine Versicherungsgesellschaft vor Gericht von einer Kundin zurückverlangt. Doch am Ende des Prozesses wurde die Versicherung verurteilt: Sie muss der Rentnerin 43.000 Euro überweisen. Von Christian Althoff Die Frau aus Salzkotten, die rechts eine Schulterprothese hatte, besaß seit Jahren mehrere Unfallversicherungen bei der […]