Aktuelle Rechtsprechung zur privaten Unfallversicherung

Fachkanzlei – Rechtsanwalt für Berufsunfähigkeitsversicherung

   Ansprechpartner Rechtsanwalt MelzerFachanwalt für VersicherungsrechtFachanwalt für MedizinrechtFachanwalt für Sozialrecht Rechtsanwalt PenteridisFachanwalt für VersicherungsrechtFachanwalt für MedizinrechtFachanwalt für Sozialrecht Rechtsanwältin Kampe, LL.M.Fachanwältin für VersicherungsrechtFachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Sozialrecht KontaktT: 05252 / 935 820F: 05252 / 935 8229F(24h): 05252 / 269 2620M: post@fachkanzlei.com kostenlose Ersteinschätzung MPK | Melzer Penteridis Kampe Rechtsanwälte veröffentlichen an dieser Stelle mit einem deutlichen zeitlichen Vorspruch […]

Rückforderung der Invaliditätsleistung aufgrund geänderter Erstbemessung

Fachanwalt Medizinrecht

Nicht entschieden hat der BGH die streitige Frage, ob der VR eine im Nachbemessungsverfahren festgestellte verringerte Invaliditätsleistung auch dann zurückfordern kann, wenn nur der VN die Neufestsetzung betreibt. Leitsätze Das Fehlen eines Neubemessungsvorbehalts im Sinne von Ziffer 9.4 Satz 3 AUB in der Erklärung des Unfallversicherers über die Leistungspflicht zur Erstbemessung der Invalidität nach Ziffer […]

Unfallversicherung stolpert über eigene Klage: Gericht spricht Rentnerin weitere 43.000 Euro zu

Fachanwalt Medizinrecht

Westfälisches Volksblatt, 15.08.2019 Dieser Schuss ging nach hinten los: Gut 50.000 Euro hat eine Versicherungsgesellschaft vor Gericht von einer Kundin zurückverlangt. Doch am Ende des Prozesses wurde die Versicherung verurteilt: Sie muss der Rentnerin 43.000 Euro überweisen. Von Christian Althoff Die Frau aus Salzkotten, die rechts eine Schulterprothese hatte, besaß seit Jahren mehrere Unfallversicherungen bei der […]