Rufen Sie uns an:
05252 / 935 820

RA Melzer und RA Penteridis referieren u.a. mit VRiLG Dortmund Dr. Herbert Tschersich und RiBGH Martin Lehmann beim 132. Bielefelder Fachlehrgang Versicherungsrecht

Pflichtfortbildung für Fachanwälte für Versicherungsrecht nach § 15 FAO

Veranstaltungstermin:

07.11. und 08.11.2014

Veranstaltungsort:

Parkhotel Gütersloh
Kirchstr. 27
33330 Gütersloh

Referenten und Themen:

Nikolaos Penteridis

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Versicherungsrecht, Soziarecht und Medizinrecht, Bad Lippspringe
"Das Lesen der Epikrise reicht nicht - Rechte und Pflichten des Rechtsanwalts beim Auswerten medizinischer Sachverständigengutachten bei Personenversicherungen"

Jürgen Jahnke

Rechtsanwalt, Prokurist LVM-Versicherung, Münster
"Aktuelle Rechtsprechung und Tendenzen im Versicherungsrecht (Kraftfahrt)"

Marc O. Melzer

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Versicherungsrecht, Soziarecht und Medizinrecht, Bad Lippspringe
"Aktuelles zur privaten Unfallversicherung"

Christoph Heinrichs

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrs- und Versicherungsrecht, Leer
"Die Fahrerschutzversicherung - Unbekannt aber haftungsträchtig, wenn man sie nicht kennt! Und wer sie kennt, wird sie haben wollen!"

VRiLG Dortmund Dr. Herbert Tschersich

Vorsitzender der 2. Zivilkammer (Versicherungsrecht) beim Landgericht Dortmund
"Vorvertragliche Anzeigepflichtverletzung"

RiBGH Martin Lehmann

Richter am IV. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH), Karlsruhe
"Aktuelle Rechtsprechung zur Sachversicherung"


Der Veranstalter übernimmt die Garantie für die Anerkennung als Pflichtfortbildung für Fachanwälte für Versicherungsrecht nach § 15 FAO.

Weitere Informationen unter www.bielefelderfachlehrgaenge.de

 

Real Time Analytics