Melzer Penteridis Kampe Rechtsanwälte

Aktuelles

OLG Saarbrücken: Keine Bindungswirkung des vorprozessualen Leistungsanerkenntnisses

OLG Saarbrücken, Urteil vom 25.02.2013 – 5 U 224/11 – 34, 5 U 224/11

Das Anerkenntnis des Versicherers in der Unfallversicherung ist regelmäßig keine deklaratorische Schuldbestätigung sondern eine Mitteilung über die Regulierung ohne Bindungswirkung und ohne die Wirkung einer Beweislastumkehr bei späterem Streit um die Unfallbedingtheit von Bandscheibenverletzungen.(Rn.44)

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Share on print