Melzer Penteridis Kampe Rechtsanwälte

Aktuelles

OLG Hamm: Fehldiagnose bei Schweinegrippe mit einer Lungenentzündung

OLG Hamm, Urteil vom 29.07.2013 – I-3 U 26/13, 3 U 26/13

Ein Facharzt für Allgemeinmedizin haftet nicht, weil er eine Schweinegrippe mit einer Lungenentzündung nicht diagnostiziert und den Patienten deswegen nicht frühzeitig in ein Krankenhaus eingewiesen hat.(Rn.27)

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Share on print