Zentrale in Bad Lippspringe
Anwaltsblatt Karriere:
"Fachwerk aus Westfalen"

"Fachwerk aus Westfalen"

Wir sind keine Großkanzlei, und möchten dies auch nicht sein. Trotzdem oder gerade deswegen wird unsere auf Medizinrecht, Sozialrecht, Arbeitsrecht und Versicherungsrecht spezialisierte Anwalts-Boutique bundesweit von den verschiedensten Auftraggebern mandatiert.

Als spezialisierte und zertifizierte Fachanwaltskanzlei sind wir unseren Mandanten zu Qualität verpflichtet. Dies kann unseres Erachtens nur durch eine echte fachliche Gewichtung und durch die tägliche Arbeit auf diesen Gebieten gewährleistet werden. Daher sind wir nur auf unseren Fachgebieten tätig und bearbeiten keine Fälle aus anderen Rechtsgebieten. Das macht eine Boutique aus. Davon profitieren wir und unsere Mandanten. Gemeinsam erarbeiten wir maßgeschneiderte Lösungskonzepte.

Verhandlungeschick, Gestaltungskraft und Durchsetzungsvermögen sind unsere Stärken. Erkundigen Sie sich über uns. Am besten bei unseren Gegnern. Oder lassen Sie Zahlen für sich sprechen.

Warum Arbeit, Gesundheit, (Sozial-) Versicherung und Haftung?

Die Rechtsgebiete sind derart miteinander verzahnt, dass die Übergänge teilweise fließend sind. Dazu einige Bespiele:

  • Die Grundlage bildet das Allgemeine Versicherungsvertragsrecht, also die Frage, ob und mit welchen Pflichten ein Versicherungsvertrag begründet oder beendet wird (Rücktritt, Kündigung, Vertragsanpassung, Anfechtung).
  • Haben Sie einen Behandlungsfehler zu besorgen, so ist das Fachgebiet Medizinrecht ebenso tangiert wie das Versicherungsrecht.
  • Nicht selten sind in diesen Fällen auch Probleme aus anderen Bereichen betroffen, z.B. Krankengeld, Reha, Tagegeld, Invalidität, Pflege, Arzneimittel, Heilmittel, Hilfsmittel bis hin zur Rente wegen Erwerbsminderung, Schwerbehinderung oder Berufsunfähigkeit.

Dienstleistungen

Neben dem erforderlichen Fachwissen und Know-how bieten wir unseren Mandanten folgende Leistungen an:

Bundesweite Interessenvertretung

Im Rahmen vieler Mandate ist es möglich, sämtliche Korrespondenz auf dem Postwege, per Telefax, E-Mail oder via Online-Akte zu führen. Entfernungen spielen keine Rolle. Prozesstermine nehmen wir grundsätzlich persönlich wahr. Eine Übersicht über unsere Gerichtspräsenz finden Sie hier.

 

Real Time Analytics